Einträge von Isabella Zick

,

Startup Playground 2019 – Das ist die Jury!

Wenn am letzten Tag des Startup Playground die finalen Pitches über die Bühne gehen, dann passen vier Personen ganz genau auf: unsere Jury. Vier Juroren werden die Startups nach der Idee, dem Geschäftsmodell und dem Pitch bewerten. Wer die Jury überzeugt, hat die Chance auf einen der heiß begehrten Preise und krönt sich zum Gewinner […]

,

Startup Playground 2019 – Deine Top-MentorInnen im Portrait

Es dauert nicht mehr lange – der Startup Playground steht vor der Tür! Von 22. – 24. November 2019 findet unser Intensiv-Wochenende für Startups im Coworking Space Spacelend statt. An diesem Wochenende kannst du als (angehende/r) GründerIn oder Startup-EnthusiastIn in interdisziplinären Teams intensiv an einer Business-Idee arbeiten. In Workshops und Mentoring-Sessions erhältst du dabei Unterstützung […]

,

Ein neues Gesicht für das IdeenTriebwerk

Beim 50. Startup Spritzer wurden sie unter Konfettiregen und tosendem Applaus der Grazer Gründerszene vorgestellt. Jetzt wollen wir dir mehr über die fünf kreativen Köpfe erzählen, die den alten Vorstand von Denise Vorraber, Karl Maria Gerngroß und Michael Semler ablösen. Im Wordrap sprechen die fünf über sich, die Liebe zum Verein und die Leidenschaft Startup.

,

Instahelp und der Blick hinter die Kulissen von „2 Minuten 2 Millionen“

Am 19. Februar pitcht Bernadette Frech ihr Startup Instahelp vor Österreichs prominentester Investoren-Jury in der Puls4-Show „2 Minuten 2 Millionen“. Vorab spricht sie gemeinsam mit Instahelps Business Developer David Fösleitner über die Rushhour des Lebens, Männer und ihre Gefühle und warum sie zum Direktticket für die Show fast „Na, danke“ gesagt hat.

,

„Gemütlich, authentisch und innovativ“ – das Erfolgsformat Startup Spritzer

Der Startup Spritzer ist ein Fixpunkt der Grazer Gründerszene und findet nun bereits zum 50. Mal statt. Werner Sammer, Gründungsmitglied des IdeenTriebwerks, und Xiaoao Dong sind bereits seit dem ersten Startup Spritzer dabei. Gemeinsam mit der ehemaligen ITG-Präsidentin Verena Klampferer erinnern sie sich an die Anfänge des Stammtisches und teilen ihre Wünsche für die Zukunft.