,

Startup Playground 2019 – Deine Top-MentorInnen im Portrait

Es dauert nicht mehr lange – der Startup Playground steht vor der Tür! Von 22. – 24. November 2019 findet unser Intensiv-Wochenende für Startups im Coworking Space Spacelend statt. An diesem Wochenende kannst du als (angehende/r) GründerIn oder Startup-EnthusiastIn in interdisziplinären Teams intensiv an einer Business-Idee arbeiten. In Workshops und Mentoring-Sessions erhältst du dabei Unterstützung von ExpertInnen aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Wie funktionieren die Mentoring-Sessions am Startup Playground?

In zwei intensiven Mentoring Sessions hast du mit deinem Team die Möglichkeit, dich mit jeweils zwei MentorInnen pro Session auszutauschen. Die MentorInnen geben dabei  Feedback und Tipps in Bereichen wie Business Development, Finance, Marketing, AI oder Strategie. 

Am ersten Tag des Startup Playground werden eure Teams geformt und ihr könnt euch jeweils vier MentorInnen aussuchen, mit denen ihr am nächsten Tag sprechen wollt.

 

Das sind deine MentorInnen beim Startup Playground 2019

Schon gespannt, welche ExpertInnen mit dir gemeinsam an deiner Idee arbeiten werden? Hier stellen wir dir alle Mentoren vor, die dir beim Startup Playground helfen können, deine Business-Idee auszubauen:

Aris Taoulaou – der erfahrene Finanz-Stratege

Aris Taoulaou arbeitet für Amazon und hilft dir und deinem Startup.

Aris arbeitet nun bereits seit fünf Jahren bei Amazon im strategischen Management. Zu seinen Spezialgebieten zählen Themen in den Bereichen Change Management, Entrepreneurship und organisatorische Strukturen. Außerdem ist er als strategischer Berater für Startup-Gründerinnen tätig. Wenn es um Fragen zur Finanzierung von euren Startups geht, ist er die richtige Ansprechperson für euch, denn neben Leadership hat er auch in Finanzierung viele berufliche Erfahrungen in Technologieunternehmen gesammelt. Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende mit ihm!

 

Kambis Kohansal Vajargah – der sympathische Digital Expert

Kambis ist vermutlich der sympathischste Serien-Gründer und Investor überhaupt!

Kambis ist Shareholder und Managing Partner bei österreichs vielseitigstem Softwareunternehmen vendevio. Vom World Economic Forum zum europäischen Digital Leader ernannt, treibt er als aktive Kraft die Digitalisierung Europas voran. Zu seinen erfolgreichsten Unternehmungen zählen unter anderem Startups wie Carployee, Freebiebox und primeCROWD. Als Mentor und Unternehmensberater liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeiten in den Bereichen digitales Marketing, strategische Unternehmensentwicklung und Leadership Management. Bei uns am Playground wird er seine Erfahrungen als Startup Founder an euch weitergeben – wir sind gespannt!

 

Karin Pichler – die Expertin für Digital Products

Karin ist Software-Expertin und selbst etablierte Gründerin.

Karin ist eine High-Performerin. Mit knappen Startkapital und viel Engagement hat sie es zusammen mit Co-Founder Christian Haintz geschafft, als TU-Studentin ein erfolgreiches Tech-Startup auf die Beine zu stellen. Heute leitet sie als CEO das Unternehmen carrot & company, das sich auf digitale Produktentwicklung spezialisiert hat, und das Erfolgsstartup feedbackr. Als Expertin für digitale Produkte konzeptioniert und entwickelt sie mit ihrem Team Web- und Mobile Apps, die genau auf die Bedürfnisse der Nutzer ausgerichtet sind. Sie kennt die neuesten Trends in UI und UX design und weiß, wie man Produkte mit Qualität und Zuverlässigkeit entwickelt. – Holt sie euch als Mentorin!   

 

Rafaela Artner – die bodenständige Marketing-Expertin

Mit Raphaelas Know-How kannst du dein Startup auf das nächste Level heben!

Mit Rafaela haben wir nicht nur eine echte Globetrotterin, sondern auch eine Marketing-Expertin ins Boot geholt. Ihr Spezialgebiet ist die Beratung von Medienagenturen im Bereich der digitalen Strategie. Dafür pendelt sie als Account Manager von Google zwischen Zürich, Dublin und Wien. Darüber hinaus unterstützt sie die #IamRemarkable – Initiative als Moderatorin und führt women@google für Zentraleuropa. Sie lebte in den letzten zehn Jahren bereits auf vier Kontinenten und 9 Ländern und bringt ihre Erfahrungen nun bereits zum zweiten Mal nach Graz! 

 

Peter Reinisch – der smarte Business-Developer

Microsoft und IBM – Peter ist Experte bei den ganz großen Playern.

IBM und Microsoft kennt wohl jeder, aber Peter Reinisch kennt sie ganz besonders gut. Mit dem Master in Business Administration in der Tasche hat Reinisch 2014 die Berge Österreichs gegen die sanften irischen Hügel eingetauscht, um in der Dubliner Tech-Szene mitzumischen. Dort war er bis 2016 Digital Sales Specialist bei IBM. Von einem namhaften Unternehmen zum nächsten, hat er dann bei Microsoft als Account Manager zu arbeiten begonnen. Mittlerweile ist Peter Reinisch – Strategic Account Manager bei Microsoft – aber etwas näher an seinem Heimatland, nämlich in München. Im November kommt er extra nach Graz, um euch bei der Entwicklung eurer Ideen zu helfen!

 

Stefanie Horvath – die kreative Gründerin

Als Mitgründerin von Studo und Moshbit ist Stefanie eine der erfolgreichsten Entrepreneurinnen in Graz.

Mit Stefanie haben wir eine echte Grazer Powerfrau mit von der Partie. Als Co-Founder von Moshbit GmbH und Female Founders South bringt sie viele Inputs aus der Praxis als Leader und Gründerin mit. Als Head of Brands ist sie bei Moshbit GmbH für alle Branding-Angelegenheiten, Marketing und Qualitätssicherung zuständig. Moshbits erfolgreichstes Produkt, die mobile App Studo, kennst du bestimmt. Über die Startup-Szene hinaus engagiert sich Stefanie auch für Menschenrechte und wirkt ehrenamtlich  als Head of Room Design beim Grazer Tuntenball mit, der unter anderem für Diversität steht. Sehr vielseitig sind auch eure Ideen, somit steht einem kreativen Arbeiten an diesem Intensiv-Wochenende nichts mehr im Weg!

 

Bernhard Weber – der vernetzte Entrepreneur

Bernhard hilft mit der Gründungsgarage Startups auf dem Weg zum Erfolg.

Er ist im Startup Business zuhause, wie kaum ein anderer. Bernhard Weber – über den es übrigens auch ein Interview auf unserem Blog gibt – fokussiert sich mit Leidenschaft und Professionalität auf die Förderung und Entwicklung von Tech Startups. Der engagierte Mentor und Berater ist eines der Gesichter hinter der Gründungsgarage – einem universitären Programm, in dem junge Startups ihre innovativen Geschäftsideen zusammen mit Mentoren und WissenschaftlerInnen ausbauen. Zudem beschäftigt sich Bernhard mit Spin-offs und Startups auf der Universität Graz, ist Mitglied im Advisory Board von sonible, unabhängiger Experte im Horizon2020 – SME Program und baut mit dem ZWI Zentrum für Wissens- und Innovationstransfer einen Hub für innovative Ideen im Herzen von Graz aus. Im November wird er sich die Zeit nehmen, und sein Wissen zum Thema Entrepreneurship mal nicht als Lektor, sondern als Mentor beim Startup Playground weitergeben.

 

Thomas Schranz – der innovative Tech-Nerd

Unser Lieblings-Techexperte Thomas ist auch diesmal wieder mit seinem geballten Wissen dabei.

Software-Entwickler und Unternehmer – das ist Thomas Schranz. Sein Projekttracking-Tool blossom nutzen Firmen wie Twitter, Netflix, Facebook und die NASA für die Koordination ihrer Software Teams. Neben diesem erfolgreichen Unternehmen organisiert er auch Software Engineering Retreats und Hackathons zu Emerging Technology. Von Data Science, Functional Programming, Machine Learning und Blockchain bis zu Augmented Reality – das sind seine Spezialgebiete und über diese tauscht er sich liebend gerne aus! Das ist der Mann für dein Startup? Dann überzeuge ihn von deiner Idee – du wirst es nicht bereuen!

 

Erich Silhanek – der erfahrene Startup-Enthusiast

Erich Silhanek unterstützte bereits im letzten Jahr die Startups mit seinem Wissen.

Wer gerne wissen möchte, wie ein Wirtschaftsstudent aus Wien den Aufstieg bis zum Vizepräsidenten des Business Incubation Europe Programms von Sony in Lund/Schweden schaffte, der sollte sich mit Erich Silhanek unterhalten! Er bringt über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Sales Strategy, Controlling, Finance und Organisationsentwicklung mit. Von diesen 20 Jahren verbrachte Silhanek 16 beim Tochterunternehmen von Sony – Sony Mobile Communications. Der Startup-Enthusiast genoss es bereits in seiner Zeit in Schweden, jungen Unternehmen unter die Arme zu greifen. Von der Konzeptfindung, über Incubation und Acceleration half Silhanek GründerInnen weiter und hat schließlich sogar sein eigenes Startup &us gegründet. Dieser Experte ist der Richtige für dein Startup? Dann angle ihn dir als Mentor beim Startup Playground!

 

Profitiere von den Erfahrungen der MentorInnen damit deinem Startup-Erfolg nichts mehr im Wege steht!

Auf startupplayground.at kannst du dich noch für kurze Zeit mit deiner Business Idee oder aber auch als “freier Mitarbeiter” bewerben. Wir freuen uns auf dich!